Kundenberichte, News und Pressemitteilungen.

09/02/2016
Zur derzeitigen Lage in Calais

Aufgrund der noch immer angespannten Lage in und um Calais, möchten wir Ihnen ein kurzes Update geben.
Zur derzeitigen Lage in Calais

Wer in den letzten Monaten den Ärmelkanal mit dem LKW überqueren wollte, musste sich wegen schärferer Sicherheitskontrollen auf lange Wartezeiten gefasst machen. Dies wird auch mit hoher Wahrscheinlichkeit noch die nächsten Monate andauern. Doch nicht nur längere Wartezeiten bereiten uns als Unternehmen Schwierigkeiten. Um daher die derzeitigen Umstände abfedern zu können, gibt es von Dachser die Channel Crossing Fee.

Diese Gebühr ergibt sich durch zusätzliche Kosten aufgrund der längeren Warte- und Anfahrtszeiten der LKWs, durch veränderte Transportrouten via Fähre, sowie höhere Unternehmerkosten, denn immer weniger Unternehmer sind aufgrund der derzeitigen Lage dazu bereit nach UK und Irland Touren zu übernehmen.

Wenn Sie Fragen zur Channel Crossing Fee haben, dann melden Sie sich bei Ihrer zuständigen Niederlassung. Dort werden all Ihre Fragen beantwortet.

Copyright © 2017 DACHSER SE. All rights reserved.
http://www.dachser.com/at/de/Current-circumstances-at-Calais_1465.htm