Der Blick fürs Ganze.

Dachser Standorte
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner oder die Adresse einer unserer Niederlassungen oder Partner.

Medienmitteilungen

DACHSER berichtet für das Geschäftsjahr 2015 ein kräftiges, organisches Wachstum. Der Konzernumsatz erhöhte sich um 6,5 Prozent auf 5,64 Milliarden Euro. Die Sendungen stiegen um 4,0 Prozent auf 78,1 Millionen, die Tonnage um 5,2 Prozent auf 37,3 Millionen Tonnen. Zur positiven Entwicklung trugen vor allem die europäischen Landverkehre für Lebensmittel und Industriegüter bei. DACHSER Schweiz erwirtschaftete einen Umsatz von 176,2 Millionen Franken.
Die DACHSER Spedition AG in Cheseaux-sur-Lausanne erweitert ihr Dienstleistungsangebot nach Frankreich und unterhält eine zusätzliche direkte Linie in die Region Auvergne-Rhône-Alpes.
Neue Corporate Unit bündelt zudem die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Logistikdienstleisters

DACHSER hat die zentrale Organisationseinheit „Corporate Solutions, Research & Development" geschaffen, um das Geschäft mit globalen, branchengetriebenen Logistiklösungen voran zu treiben und die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten des Logistikdienstleisters zu bündeln. Leiter der neuen Corporate Unit ist der erfahrene DACHSER-Manager Stefan Hohm, der in den vergangenen sieben Jahren das Logistikzentrum in Hof leitete.
Mit Auszeichnungen in den Kategorien „Allgemeiner Ladungs- und Stückgutverkehr“ und „Lebensmittel- und Konsumgüterlogistik“ holt DACHSER den Doppelsieg als erfolgreichste Logistikmarke im Image-Ranking 2016 der Fachzeitschrift Verkehrsrundschau.

News

Kaum eine Handelsroute der Welt ist so mythenbeladen wie die Seidenstrasse. Die knapp 11.000 Kilometer lange Landverbindung zwischen China und Europa erlebt aktuell eine Renaissance als Alternative zur Luft- und Seefracht. Auch DACHSER schickt Ware auf die Zugreise und speist sie schliesslich in sein europäisches Stückgutnetzwerk ein. Davon profitieren Unternehmen wie die Wilo SE aus Dortmund.
Der Winter nagt an Fassaden, Dächern und Terrassen. Die Frühlingssonne bringt dann das ganze Ausmass des schmutzigen Treibens ans Licht. Dann ist wieder Hochsaison für Kärcher und seinen Multichannel-Logistikdienstleister DACHSER.
Die Schweiz hat mehr zu bieten als Berge, Schokolade und Käse. Sie gilt als wettbewerbsfähigstes Land der Welt, ihre Wirtschaft wächst trotz Frankenschock robust und ist international hochgradig vernetzt. Urs Häner, Managing Director European Logistics Switzerland, DACHSER Spedition AG, über den Erfolgsfaktor „Swissness“ und die Herausforderungen der Schweizer Logistik.
Totale Vernetzung? Die Digitalisierung erfasst auch die Logistik mit voller Wucht. Die unter dem Leitthema «Industrie 4.0 – Logistik 4.0» zusammengefassten Technologien werden das Gesicht der Logistikbranche in den nächsten Jahren verändern.

Marktinformationen

An Auffahrt, Donnerstag, 5. Mai 2016, bleibt der Betrieb der DACHSER Spedition AG geschlossen.

DACHSER magazin

DACHSER-magazine-01-2016
Die neue Ausgabe des Magazins ist ab sofort verfügbar! Lesen Sie die neuesten Artikel über die DACHSER Organisation sowie Kundenstories und Trends, weltweit.