Ein Element. Tausend Möglichkeiten.

Ihr Logistikportal im Web

Unsere webbasierten Tools verbinden Sie direkt mit den Transport- und Warehouse-Systemen von DACHSER.
elogistics_dachser
Das webbasierte Tool eLogistics verbindet Sie direkt mit den Transport- und Warehouse-Systemen von DACHSER.

Einfach und schnell können Verbindungen zu eigenen ERP-Systemen geschaffen werden, um alle interaktiven Prozesse zwischen Ihnen und uns als Dienstleister über das Web zu steuern. Ermitteln Sie online die Frachtkosten, erteilen Sie mit einem Klick einen Transportauftrag und verfolgen Sie eine Sendung mittels Tracking & Tracing durch ganz Europa und in der Welt.

SHIPMENTPOINTER: Die Sofortauskunft für Sendungen

shipmentpointer ist das bewährte Sendungs-Auskunftssystem für den schnellen und unkomplizierten Zugriff auf den Status Ihrer Sendung, ganz ohne Anmeldung. Unabhängig davon, ob Sie mit Ihrer NVE/SSCC, Auftrags-, Lieferschein-, Bestell- oder Sendungs-Nummer suchen - in shipmentpointer finden Sie die Sendung, die Sie suchen. Zusätzlich ist der neue shipmentpointer als App für Apple iOS, Android und Blackberry OS erhältlich. Sowohl die App als auch die Internet-Anwendung ist in 14 Sprachen verfügbar.

SHIPMENTCONTROL: Alle Sendungen immer im Blick

Mit shipmentcontrol können Sie Ihre Sendung online lückenlos auf kleinster Packstückebene verfolgen. Zustellinformationen und der elektronische Ablieferbeleg werden sofort vom Handheld-Computer des Fahrers über GPRS in das Zentralsystem übertragen. So erhalten Sie in Minuten Informationen, wie den Namen des Empfängers, die Unterschrift sowie die Uhrzeit der Zustellung und gegebenenfalls Abweichungen im Sollverlauf. Zudem können Sie auf das digitale Archivsystem von DACHSER zugreifen, in dem u. a. Fotodokumentationen sendungsbezogen gespeichert werden.shipmentcontrol bietet Tracking & Tracing nicht nur für die Distributionslogistik (shipmentcontrol send), sondern auch für die Beschaffungslogistik (shipmentcontrol collect). Mit einem Klick wechseln Sie die Perspektive und können neben den Sendungen, deren Empfänger Sie sind, auch Ihre Abholaufträge verfolgen.

TRANSPORTORDER: Geklickt – geschickt

Mit transportorder steht Ihnen ein System zur Verfügung, mit dem Sie Ihr komplettes Auftragsmanagement webbasiert steuern können. Sie können transportorder perfekt an Ihre individuellen Kundenbedürfnisse anpassen: So sparen Sie durch Vorbelegungen und das Ein- und Ausblenden von Importfunktionen den kundeneigenen Systemen viel Zeit. Auch kundenindividuelle Besonderheiten, wie z. B. Gefahrgutinformationen, werden dank der Vollintegration mit DOMINO lückenlos unterstützt.

FREIGHTQUOTATION: Frachtkosten im Visier

Diese Anwendung ermöglicht Ihnen die Ermittlung von Frachtpreisen unter Berücksichtigung Ihrer kundenindividuellen Preisvereinbarungen mit DACHSER. freightquotation ist der optimale Weg für eine schnelle Preisinformation ohne aufwendige interne und externe Nachfrage.

DELIVERYORDER: Aus dem Lager, fertig, los!

Mit deliveryorder haben Sie die Möglichkeit, Ihre eingelagerten Waren aus unserem MIKADO Warehouse für die Lieferung bereitstellen zu lassen. Auch diese Anwendung können Sie auf Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie gemeinsam mit uns die für Sie relevanten Einstellungen festlegen und einzelne Funktionen ein- oder ausblenden.

WAREHOUSECONTROL: Das Fenster ins Warehouse

Mit warehousecontrol können Sie den Prozessverlauf in den Warehousezentren bis ins Detail verfolgen – vom Kommissionierstatus bis zur Chargenverfolgung. Streichungen und Warenbestände sind auf diese Weise sofort nachvollziehbar. Über einen Link gelangen Sie zu shipmentcontrol und können sich dort einen Überblick über den gesamten Transportverlauf bis zur Zustellung der Ware verschaffen.

PRODUCTPILOT: Für eine optimale Produktauswahl

productpilot macht die richtige Produktauswahl leicht. Die Anwendung ermittelt für Sie die Laufzeiten für ganz Europa. Die Eingabe von Länderkennzeichen und Postleitzahlen genügt, und schon sehen Sie, welche Produkte der entargo- und vigengo-Produktwelt zu Ihrer jeweiligen Situation passen.

ORDERMONITOR: Alle Bestellungen im Griff

ordermonitor bietet eine umfassende Überwachung Ihrer Bestellungen bei Lieferanten weltweit. Alle wichtigen Informationen werden klar strukturiert und übersichtlich für alle Beteiligten in einer zentralen Plattform zur Verfügung gestellt. Ausgefeilte Suchfunktionen, aktive Benachrichtigungen, Dokumenten-Upload und vieles mehr machen ordermonitor zu einem unverzichtbaren Werkzeug für das Überwachen der Supply Chain. Und das Beste dabei: Für jedes einzelne Projekt lässt sich die Anwendung einfach nach den verschiedenen Wünschen und Anforderungen anpassen.

INVOICECENTER: Rechnungsverwaltung online

Mit der Summenrechnung bekommen Sie nur noch eine einzige Seite per Post zugesandt, auf der Sie sowohl die für den Vorsteuerabzug notwendigen Angaben als auch alle Informationen eines bestimmten Abrechnungszeitraumes in Summendarstellung finden. Auf die sendungsspezifischen Detaildaten kann online über unser invoicecenter zugegriffen werden. Dort stehen die Daten als PDF-Datei, Excel-Tabelle und XML-Datei zur Verfügung. Alternativ können diese Daten auch durch unser EDI-Center übertragen werden.

PALLETPOOLACCOUNT: Das digitale Palettenkonto

Verfolgungspflichtige Verpackungen wie Europaletten, Düsseldorfer Paletten und Gitterboxen werden im palletpoolaccount verwaltet. Bei Übergabe der Verpackung an DACHSER wird diese Ihrem palletpoolaccount gutgeschrieben – bei Rückgabe entsprechend belastet. Mit palletpoolaccount stehen Ihnen Ihre Kontodaten in Form einer Excel-Tabelle permanent zum Download bereit. So haben Sie stets alles im Blick und unter Kontrolle.

Verwandte Artikel

Copyright © 2017 DACHSER SE. All rights reserved.
http://www.dachser.com/ch/de/eLogistics_107.htm
Dachser Standorte
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner oder die Adresse einer unserer Niederlassungen oder Partner.

Intelligente IT für logistische Prozesse

Unsere vernetzten, flexiblen und hocheffizienten IT-Systeme geben den Takt vor im globalen Wettbewerb um logistische Qualität.

ISO-Zertifizierung

Interview mit dem DACHSER IT-Sicherheitsbeauftragten Christian von Rützen.