Kundenberichte, News und Pressemitteilungen.

19.12.2018
Aus Freude am Schenken

Produkte des Schweizer Geschenkpapier-Herstellers Stewo umhüllen Präsente mit einem ganz eigenen Zauber. Intelligente Logistik sorgt dafür, dass liebevoll verpackte Überraschungen zur richtigen Zeit, am richtigen Ort begeistern. Und das in vielen Teilen der Welt.
Stewo-wrapping-paper

Was für eine Überraschung! Ein geschmackvolles Papier, ein schöner Karton, dazu die passende Schleife – ein Geschenk bekommt seinen ganz eigenen Zauber dadurch, dass es sich dem sofortigen Erkennen auf besonders entzückende Weise entzieht. Und genau darauf hat sich der Schweizer Geschenkpapier-Hersteller Stewo seit über 150 Jahren spezialisiert. „Wir haben den Anspruch, dass unsere Designs jedes Jahr wieder dem aktuellen Zeitgeist entsprechen und den Geschmack unserer Kunden treffen – von den USA bis Deutschland“, erläutert Daniel Schaffo, Head of Marketing, Stewo International AG. Deswegen haben die sechs Textildesignerinnen am Stammsitz in Wolhusen bei Luzern alle Hände voll zu tun. Jedes Jahr bietet Stewo seinen Kunden zwei Kollektionen an. Neben „Klassikern“ umfasst das Sortiment 30 bis 40 Prozent neue Designs.

Stewo-printing-machine

40 Millionen Meter Vorfreude

Geschenkpapier, Tragetaschen, Geschenkkartons, Beutel, Bänder und Servietten haben das ganze Jahr über Konjunktur. Im Sommer und Frühherbst, wenn die Order des Papeteriehandels für das Weihnachtsgeschäft vorliegt, steht neben den üblichen Mengen an Geschenkverpackungen für alle Gelegenheiten dann auch wieder Weihnachtspapier auf dem Produktionsplan. Rund 40 Millionen Meter Geschenkpapier rollen bei Stewo pro Jahr vom Band.

„Als Mittelständler bewegen wir uns in einem sehr wettbewerbsintensiven Umfeld. Trotzdem sind wir im Premium- und mittleren Preissegment Marktführer in der Schweiz und können uns auch im Ausland erfolgreich behaupten“, erklärt Ernst Müller, Mitglied der Geschäftsleitung und Head of Supply Chain, zuständig für Beschaffung, Produktion und Logistik bei der Stewo International AG. Das Traditionsunternehmen exportiere in über 40 Länder weltweit, wobei Deutschland der größte Absatzmarkt sei.

Stewo-shipping-worldwide

6.000 Sendungen in alle Welt

Seit 2015 ist DACHSER Schweiz der Logistikpartner von Stewo und kümmert sich um die Exporte: DACHSER European Logistics übernimmt die europäischen Landtransporte, DACHSER Air & Sea Logistics seit 2016 das Überseegeschäft. Pro Jahr gehen so rund 6.000 Sendungen auf den Weg zu den Stewo-Kunden – 5.800 innerhalb Europas und der Rest nach Übersee, unter anderem in die USA, nach Kanada und Japan, in die Vereinigten Arabischen Emirate sowie nach Kolumbien und Chile.

Stewo betreibt am Produktionsstandort in Wolhusen ein großes Warenlager, das täglich vom DACHSER-„Shuttle“ angefahren wird. Die eingelagerten Aufträge bringen in der Regel einen großen Vorlauf mit und sorgen so für gut planbare Lieferketten ohne hohen Termindruck. In der Zusammenarbeit mit DACHSER ist Stewo eine zuverlässige und flächendeckende Transportleistung mit einem qualitativ hohen Standard zu wirtschaftlichen Tarifen und bei einem maximal transparenten Sendungsverlauf besonders wichtig. Dieser Anspruch wird durch das DACHSER-Produkt targoflex erfüllt.

Kompletter Überblick auf der eLogistics-Plattform

Zusätzlich sorgt DACHSER für eine reibungslose, fehlerfreie Exportverzollung für alle EU-Waren. Dafür wurde eigens eine ERP-Schnittstelle zum Warenwirtschaftssystem des Geschenkpapier-Herstellers eingerichtet, über die Stewo die Aufträge an den Logistikdienstleister übermittelt. Für die Sendungsverfolgung und Abrechnung der Transporte sowie für Preisabfragen kommt die von DACHSER entwickelte eLogistics-Plattform zum Einsatz.

Verwandte Themen

Copyright © 2019 DACHSER SE. All rights reserved.
http://www.dachser.com/de/de/For-the-joy-of-giving_5876.htm

Kontakt

Theresia Gläser
Corporate Public Relations
+49 831 5916-1421
theresia.glaeser@dachser.com