Einsatz in der Innenstadt

Die beiden FUSO eCanter werden bei langjährigen Transportunternehmern von DACHSER in Berlin und in Stuttgart im Stückgut-Kerngeschäft zum Einsatz kommen. Ihre Aufgabe wird es sein, Paletten mit Industriegütern entweder an Mikrohubs oder direkt beim Kunden anzuliefern bzw. Waren abzuholen und zu den DACHSER-Niederlassungen in Schönefeld und Kornwestheim zu bringen. „Ihr Habitat ist die Innenstadt – und dort werden die Elektro-Lkw auch vorwiegend zu beobachten sein“, schließt Stefan Hohm.

Je nach Aufbau und Einsatzart haben die vollelektrischen Leicht-Lkw eine Reichweite von rund 100 Kilometer und eine Nutzlast von bis zu dreieinhalb Tonnen. Der elektrische Antriebsstrang des Fahrzeugs umfasst sechs Hochvolt-Lithium-Ionen-Batterien mit je 420 V und 13,8 kWh.