Der Blick fürs Ganze.

Dachser Standorte
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner oder die Adresse einer unserer Niederlassungen oder Partner.

Newsroom

Im Rahmen der Vergabe des Europäischen Transportpreises für Nachhaltigkeit (ETPN) hat DACHSER dieses Jahr den Sonderpreis für sein gesellschaftliches Engagement erhalten. In der Kategorie Transportunternehmen und Speditionen belegte der Logistikdienstleister den ersten Platz.
In der aktuellen Studie „Top 100 der Logistik in Europa“ belegt DACHSER im Segment der europäischen Stückguttransporte wieder die Spitzenposition. Im Markt für ‚Spezialtransporte‘ (u.a. Lebensmittellogistik) klettert der Logistikdienstleister von Rang sieben auf Rang vier.
Jochen Müller hat zum 1. Januar 2018 die Rolle des Chief Operations Officer (COO) des Dachser Business Fields Air & Sea Logistics übernommen. Er folgt auf Thomas Reuter, der Ende des Jahres nach 39 Jahren bei Dachser in den Ruhestand gegangen ist. Müller war zum 1. Oktober 2016 zu Dachser gewechselt, um sich auf seine Aufgaben als COO vorzubereiten.
Logistik im XXL-Format: Wenn eine ganze Produktionsanlage von einem Kontinent auf den anderen transportiert wird, müssen Experten ran. Mit all ihrer Erfahrung. Und manchmal auch starken Nerven.

Marktinformationen

Heftiger Schneefall in Frankreich beeinträchtigt den Strassenverkehr und auf den Flughäfen von Moskau herrschen schwierige Bedingungen.
Chinas stressigste Jahreszeit rückt näher. Im ganzen Land wird das chinesische Neujahrsfest (CNY) gefeiert und das heisst, dass alle Unternehmen inklusive aller Fabriken schliessen. In dieser Zeit reisen alle Arbeiter quer durchs Land zu ihren Familien, um Neujahr zu feiern und daher steht in dieser Zeit die Produktion landesweit still.
Im Rahmen der Umsetzung der e-Government-Strategie des Bundes führt die Eidgenössische Zollverwaltung EZV am 1. März 2018 das Obligatorium für die elektronische Veranlagungsverfügung (eVV) im Verzollungssystem e-dec ein.
Die Zollanmeldung muss seit jeher eine korrekte und aussagekräftige Warenbezeichnung enthalten. Die EZV stellt seit längerer Zeit fest, dass die Qualität dieser Angabe stetig abnimmt. Sollten die Zollstellen künftig ungenügende Warenbezeichnungen feststellen, so werden sie die Zollanmeldung zur Berichtigung zurückweisen.

DACHSER magazin

soccer-fans
  • DACHSER Interlocking: 1:0 für lückenlose Logistik
  • Projektlogistik: Eine Fabrik geht auf Weltreise
  • Umzugslogistik: Eine Universität zieht um