Temperatur, Qualität, Sicherheit.

Exzellent bedient

In unserem Geschäftsfeld DACHSER Food Logistics konzentrieren wir uns auf Transporte von plusgradig temperaturgeführten Lebensmitteln.
food-groupage
Wir konzentrieren uns ganz auf temperaturgeführte Transporte von plusgradigen Lebensmitteln.

Mit DACHSER Food Logistics machen Sie ganz Europa zum Point of Sale. Dank unserer täglichen Verbindungen mit festen Laufzeiten können Sie Ihre Transporte sicher und termingenau planen. Für eine Lebensmittellogistik nach Maß. Unsere Auftraggeber kommen aus der Ernährungsindustrie, dem Lebensmittelhandel sowie der Gastronomie in Deutschland und Europa.

Entsprechend decken wir sämtliche logistischen Disziplinen ab, von der Handelslogistik über die Beschaffungs- und Distributionslogistik bis zur Kontraktlogistik mit integrierten Multi User Warehouses an vielen Standorten. Hier bewegen wir ein großes Spektrum an temperaturempfindlichen Lebensmitteln, darunter Fleisch- und Wurstwaren, Molkereiprodukte, Süßwaren, Weine und Spirituosen, Convenience-Produkte, Kaffee, verarbeiteten Fisch und Lebensmittelkonserven aller Art. Mit DACHSER Air & Sea Logistics bieten wir Ihnen gleichzeitig auch Zugang zu unserem globalen Netzwerk.

Alles für Ihre Warenströme

Neben eigenen Niederlassungen besteht unser Netzwerk auch aus bewährten Partnerunternehmen. Dank dessen können wir in jedem Land schnell und flexibel auf die Wünsche unserer Kunden reagieren. Über unser EDI-Center stehen die DACHSER Standorte mit den Niederlassungen unserer Partnerfirmen in ständiger Verbindung. Vor allem unsere komplett synchronisierte, IT-gestützte Abwicklung der Aufträge sorgt für eine effiziente und kostensparende Steuerung des Warenverkehrs. Über unser automatisches Kontrollsystem „ActiveReport“ können Sie sich jederzeit über den kompletten Transportverlauf informieren.

Synergien nutzen, Effizienz steigern

Dank intelligenter Bündelungskonzepte bringen wir die Güter verschiedener Hersteller zu einem Empfänger. Damit entzerren wir den „Flaschenhals Rampe“, verkürzen die Leistungskette, entlasten den Verkehr und reduzieren so den Zeit- und Kostenaufwand. Hier nutzen wir für die Bündelung der Waren vor allem zwei Varianten: die „Quellgebietsbündelung“ und die „Zielgebietsbündelung“. Das bedeutet: Schon in der Quelle konsolidieren wir weitgehend Waren verschiedener Hersteller der Region zu Ladungen, mit denen die Handelslager direkt beliefert werden. Verdichtungs- und damit Kosteneffekte realisieren wir darüber hinaus – besonders auf der sogenannten letzten Meile – mit dem Cross-Docking-Verfahren.

Wir achten streng auf Ihre Kalorien

Lebensmittel sind ein sensibles Gut. Das DACHSER Qualitätsmanagement stellt klar definierte Vorgaben auf, deren Einhaltung fortlaufend kontrolliert wird. Im Fokus stehen Ihre Vorgaben zur strikten Einhaltung der Laufzeit und Hygienevorgaben sowie die gesetzlichen Anforderungen der einschlägigen nationalen und europäischen Verordnungen. Unser regelmäßig und umfassend geschultes Fachpersonal und Equipment auf hohem technischen Niveau stellen den fachgerechten Umgang mit der sensiblen Ware Lebensmittel sicher.

Verwandte Themen

Copyright © 2017 DACHSER SE. All rights reserved.
http://www.dachser.com/de/de/Food-Logistics_82.htm
DACHSER Standorte
Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner oder die Adresse einer unserer Niederlassungen oder Partner.

Hier geht es zum richtigen Produkt

DACHSER Food Logistics holt jetzt an sechs Tagen in der Woche ab.
Wir setzen neue Standards für intelligente Food-Logistik. Für die komplexen logistischen Anforderungen unserer Kunden in den unterschiedlichen Lebensmittelbranchen stellen wir die bestmöglichen Leistungen bereit. 

Transparenter Warenfluss

Wir schaffen die direkte Verbindung zu Ihren Kunden – mit Sicherheit. Das European Food Network – die partnerschaftliche Kooperation zwischen den Logistik-Partnern Europas in der Lebensmittellogistik – sichert ein geschlossenes und lückenlos funktionierendes Logistik-Netzwerk.
Über 29 Ländergrenzen hinweg bieten Ihnen die Partner ein flexibles und kundenorientiertes Service-Angebot: Neben den unterschiedlichen Transportleistungen mit definierten Laufzeiten profitieren Sie auch von den flankierenden Informationsservices der vivengo-Produktfamilie.

News

DACHSER Food Logistics erweitert sein Produktportfolio um einen „weekend service“. Seit Februar holt der Lebensmittellogistiker deutschlandweit auch samstags beim Kunden ab. Die Zustellung der Ware erfolgt am darauf folgenden Montag, in Deutschland auf Wunsch bis 11 Uhr. Vom zusätzlichen Versandtag profitieren insbesondere Produzenten von Lebensmitteln mit sehr kurzer Haltbarkeit und besonderem Frischeanspruch wie Fleisch und Convenience-Produkte.
Die Feiertage stehen bevor, und das bedeutet Hochbetrieb für Lebensmittelproduzenten, den Handel und natürlich auch für die Logistik.
LIEGL & DACHSER wird nach umfangreichen Modernisierungsarbeiten Anfang 2017 eine neue Logistikanlage im Osten der ungarischen Hauptstadt Budapest beziehen. Das Joint Venture des Logistikdienstleisters DACHSER hatte die Anlage Anfang 2016 im Rahmen seines strategischen Wachstumsplans erworben.
Delphine Lenfant leitet die Kontraktlogistikniederlassung bei DACHSER Reims in Frankreich und ist für knapp 13 Millionen Flaschen Champagner und andere Spirituosen verantwortlich. Das erfordert viel Fingerspitzengefühl. Denn nicht nur für Anbau und Herstellung gelten strenge Qualitätsmaßstäbe, auch an seine Lagerung stellt der edle Schaumwein besondere Ansprüche. Das 18.000 Quadratmeter große Warehouse im Herzen des nordfranzösischen Weinanbaugebiets Champagne sorgt dafür, dass Kunden weltweit in den Genuss des französischen Luxusguts kommen.