Kundenberichte, News und Pressemitteilungen.

09/13/2018
Mexikanische Binnensituation

Am 27. August 2018 trat eine neue Transportbestimmung (NOM-087) in Kraft, die von den mexikanischen Behörden herausgegeben wurde.
events-standard
Mexikanische Binnensituation

Diese NOM regelt die maximale tägliche Fahrtzeit eines Fahrers. Es gilt folgende grundlegende Punkte zu beachten:

• Maximale Fahrtzeit pro Tag: 14 Stunden
• Eine Pflichtpause von 30 Minuten nach 5 Stunden Fahrt
• Eine Mindestpause von 8 Stunden nach 14 Stunden Fahrt (innerhalb eines Zeitraums von 24 Stunden)
• Sämtliche Auflagen müssen in einem Fahrtenbuch eingetragen werden, das der Fahrer immer bei sich haben muss.

Die grösste Auswirkung dieser neuen Bestimmung liegt für die Industrie in einem Mangel an Fahrern, die im Transportbereich von Containerladungen spezialisiert sind. Des Weiteren werden die Transitzeiten für Strecken ansteigen, die länger als 600 Kilometer sind.

Wir möchten ausserdem die Gelegenheit nutzen und darauf hinweisen, dass die Transportbestimmung (NOM-012) im Juli 2018 in Kraft trat, die die Nutzung von Tandemfahrwerken regelt (was indirekt eine Reduzierung der Ressourcen bedeutet).

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre örtliche DACHSER-Filiale.

Copyright © 2018 DACHSER SE. All rights reserved.
http://www.dachser.com/ch/de/Mexican-Inland-Situation_1835.htm